Co-Trainer-Pool - Jetzt anmelden!
  10.09.2021 •     Verband , Jugend , Schule , Trainer


Du arbeitest gerne mit Kindern?

Du liebst unsere Sportart und möchtest sie gerne an die Jüngsten weitergeben?

Du bist erfahrener Trainer oder möchtest erste Erfahrungen sammeln?

Du hast ab und zu Vormittags Zeit?

DANN MELDE DICH JETZT AN FÜR DEN VLW-CO-TRAINER-POOL!

Co-Trainer-Pool - Jetzt anmelden!

Bald feiert das VLW-Schulprojekt 10-jähriges Bestehen. Seit nunmehr 5 Jahren bietet der VLW gemeinsam mit seinem Gesundheitspartner, der AOK Baden-Württemberg, die (Grund-) Schulaktionstage an. In diesem Sommer sind neue Bausteine im (Grund-) Schulprojekt entstanden, die den Vereinen und Schulen die Kooperation vereinfachen und das Schulprojekt optimieren sollen.

Einer dieser Bausteine ist der Co-Trainer-Pool. Immer wieder melden Vereine, die einen (Grund-) Schulaktionstag durchführen oder durchführen wollen, dass es schwierig ist, ausreichend Personal am Vormittag dafür zu stellen. Mit dem Co-Trainer-Pool schafft der VLW eine Möglichkeit, wie Vereine externe Unterstüztung erhalten können, wenn Not am Mann besteht. Selbstverständlich wird der Einsatz eines externen Co-Trainers genauso vergütet, wie der von internen Vereinstrainern.

Alle Personen, die über ein gewisses Volleyballwissen und Freude an der Arbeit mit Kindern haben, und zumindest ab und an vormittags zur Verfügung stehen, können sich für diesen Co-Trainer-Pool melden und werden bei Bedarf angefragt. Die Anmeldung ist hier möglich. Für Rückfragen steht Jennifer Schagemann zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen zum Co-Trainer-Pool finden sich auf dieser Seite.